43 - Poetry Slam

Dieses Thema im Forum "Diskussionen" wurde erstellt von Jana Monday, 28. September 2017.

  1. abgemeldet

    Jana Monday

    Expand Collapse

    1.036
    161
    23 Jahre alt
    Dabei seit 7. Oktober 2016
    Ich teile ja so gerne thematisch passende Poetry Texte. Hier noch einer:
     
    Collapse Signature Expand Signature
  2. Member

    10gradminus

    Expand Collapse

    297
    98
    Dabei seit 16. Juli 2017
    Mir kamen gerade wirklich die Tränen :(
    Es tut so weh, "von außen" auf die Krankheit zu schauen.
    Wahrscheinlich hätte ich den Raum verlassen, wenn ich da gewesen wäre.
    So brutal wahr.
    Es tut aber auch gut zu hören, dass der Hunger auch bein anderen erst nach dem Hungern so groß wird.
    Ich werde darüber bestimmt noch lange nachdenken, danke fürs teilen.
    Man merkt richtig, wie sie sich von ihrem Körper mehr und mehr entfremdet hat.
    Ich hoffe, dass sie da ganz rauskommt.
     
    Collapse Signature Expand Signature
  3. Bewerber

    Charling

    Expand Collapse

    13
    0
    3
    Dabei seit 22. September 2017
    Vor allem die Vortragsart finde ich sehr packend. Poetry Slam Texte sind ja oftmals lustig, schön, wenn auch mal eine andere Stimmung angesprochen werden darf. Ich wüßte ja gern, ob sie das innerhalb einer Therapie oder sogar vor ihrer Schulklasse vorgetragen hat. Wenn ich dran denke, wie zu meiner Zeit damit umgegangen wurde wenn man in der Schule mal zu seinen Problemen und Gefühlen gestanden hat...Hut ab.
     
  4. Gast

    ~Thinking~

    Expand Collapse

    Da kann man nur weinen *sigh* Das ist so traurig.
    Sie spricht mir aus der Seele*ohoh*
     
  5. Member

    Amélie

    Expand Collapse

    465
    103
    Dabei seit 9. September 2017
    Wow.
    Das ist wirklich nicht leicht zu verdauen.
    Ich kann vieles was sie sagt, gut nachvollziehen. Zu gut. Und ich glaub mir geht’s da ähnlich wievdir @10gradminus@10gradminus, ich muss das erstmal sacken lassen.
     
    Collapse Signature Expand Signature
  6. Newbie

    Philly

    Expand Collapse

    261
    55
    52
    16 Jahre alt
    Dabei seit 8. Mai 2018
    Ich kannte dieses Video schon, aber wieder hat es mich sehr berührt.
    Ich fand es auch sehr anstrengend, ihr zuzuhören, denn leider kann ich mich zum Großteil mit dem, was sie beschreibt, identifizieren, und ich wünsche es niemandem.
    Es war aber auch sehr schockierend, einen solchen Blick auf die Krankheit zu bekommen!
    Ihre Vortragsweise fand ich sehr mitreißend und ich finde es super stark von diesem Mädchen, dass sie es schafft, darüber zu reden!
     
    Collapse Signature Expand Signature
  7. Law
    Member

    Law

    Expand Collapse

    611
    127
    67
    28 Jahre alt
    Dabei seit 3. April 2018
    Das ist wirklich heftig, aber auch so gut und berührend,
    Mir sind gerade auch die Tränen gekommen.
    Wenn man diese Gedanken kennt wird es noch intensiver.
    Ich denke das ich auch raus gegangen wäre, wenn ich dort gewesen wäre.
     
    Collapse Signature Expand Signature