Danke...

Dieses Thema im Forum "Gästebuch" wurde erstellt von Monarch-Falter, 17. Juli 2010.

  1. Monarch-Falter

    Expand Collapse

    Top Poster des Monats

    Danke!

    Danke, dass ihr mir eine Chance gegeben habt.
    Danke, dass ihr mich zum Nachdenken gebracht hab.

    LG Monarchfalter
     
  2. ehemaliges Mitglied

    Apega

    Expand Collapse

    0
    0
    37 Jahre alt
    Dabei seit 5. Oktober 2009
    Wie meinst du das?
     
    Collapse Signature Expand Signature
  3. Spirit

    Smera

    Expand Collapse

    520
    153
    Dabei seit 14. Mai 2006
    Ich weiß zwar nicht womit wir diesen Dank verdient haben - aber: sehr gern geschehen. *blumeschenk*

    Hoffe, es geht dir gut?
     
    Collapse Signature Expand Signature
  4. Monarch-Falter

    Expand Collapse

    Top Poster des Monats

    @ Apega

    So wie es da steht.

    @ Smera

    Ich mach grade die Gratitude Challenge. Ob ihr den Dank verdient habt, oder nicht spielt keine Rolle. Es geht nur darum, wofür ich dankbar bin. Es gibt jeden Tag neue Aufgaben um sich bewusst zu werden, wofür man dankbar ist. Heute war es die Aufgabe ein paar Dankesbotschaften zu hinterlassen.

    Und keine Sorge, ja es geht mir gut.

    ---------

    Falls jemand genaueres Interesse hat, kann er/sie ja hier nachlesen. WWW.GRATITUDECHALLENGE.COM

    LG
     
  5. Spirit

    Smera

    Expand Collapse

    520
    153
    Dabei seit 14. Mai 2006
    Du dankst uns also aus rein egoistischen Gründen? ^^

    Spass beiseite. Schön, dass es dir gut geht und schön von dir zu hören.
    Das mit der Gratitude Challenge klingt ganz interessant.
    Es ist immer sinnvoll zu reflektieren und sich auch die kleinen Dinge im Leben bewusst zu machen.

    Ich wünsche dir, dass du dabei etwas für dich gewinnen kannst.
    Weiterhin viel Erfolg bei der Selbstfindung! *balloonheart*
     
    Collapse Signature Expand Signature
  6. Monarch-Falter

    Expand Collapse

    Top Poster des Monats

    Man bedankt sich doch immer aus rein egoistischen Gründen, oder nicht?

    Schön von mir zu hören? Wie darf ich denn das bitte verstehen?

    Ich hab schon einiges wiedergewonnen in der Zeit der Challenge, wofür ich besonders dankbar bin. Am Ende meines Lebens werde ich mich hoffentlich selbst gefunden haben. Bis dahin hab ich ja Zeit ;)
     
  7. Spirit

    Smera

    Expand Collapse

    520
    153
    Dabei seit 14. Mai 2006
    Nein, ich bedanke mich nicht immer aus rein egoistischen Gründen. (Dankbare Menschen sind wie fruchtbare Felder; sie geben das Empfangene zehnfach zurück). Aber da du dich ja sehr mit Philosophie und dem Sinn des Lebens beschäftigst, wirst du das hoffentlich auch noch selbst für dich herausfinden.

    Na, ich finde es (fast) immer schön, etwas von ehemaligen Bewerbern und Mitgliedern zu hören. Ist doch nett zu hören wie es denjenigen geht und was sie gerade so treiben. Man hat sich ja schließlich eine Weile mit dem Menschen auseinandergesetzt.
     
    Collapse Signature Expand Signature
  8. ehemaliges Mitglied

    Apega

    Expand Collapse

    0
    0
    37 Jahre alt
    Dabei seit 5. Oktober 2009
    Danke für deine ausführliche und freundliche Erklärung deiner Intention...sehr lieb von dir.
     
    Collapse Signature Expand Signature
  9. Monarch-Falter

    Expand Collapse

    Top Poster des Monats

    Bitte gerne.

    @ Smera

    Du hast vermutlich recht. Irgendwann, wenn ich vielleicht alt und weise bin, werde ich es wissen.

    LG
     
  10. ehemaliges Mitglied

    Küchenspüle

    Expand Collapse

    0
    0
    Dabei seit 17. Juni 2010
    Nicht jeder der alt wird, wird auch weise ^^
     
    Collapse Signature Expand Signature
  11. ehemaliges Mitglied

    Apega

    Expand Collapse

    0
    0
    37 Jahre alt
    Dabei seit 5. Oktober 2009
    Und Ironie ist wohl auch nicht jedem in diesen Breitengraden ein Begriff...

    Meine Aufgabe heute ist es Menschen zu danken, die selbst gar nicht merken wie sie auf andere wirken.

    Danke Monarchfalter!
     
    Collapse Signature Expand Signature
  12. Modmiss

    Marii

    Expand Collapse

    1.961
    161
    Dabei seit 20. März 2007
    Für was soll man sich bedanken wenn man es nicht ehrlich meint? Nur damit man sich selbst besser fühlt? Was ist denn das bitte für eine egoistische Einstellung die du da an den Tag legst? Denk mal über dich nach!
     
    Collapse Signature Expand Signature
  13. ehemaliges Mitglied

    Apega

    Expand Collapse

    0
    0
    37 Jahre alt
    Dabei seit 5. Oktober 2009
    Nein, nein Federchen...wir haben nur leider nicht ihren Intellekt um das zu verstehen, weißt du?
     
    Collapse Signature Expand Signature
  14. ehemaliges Mitglied

    lovely

    Expand Collapse

    0
    0
    Dabei seit 30. Juni 2009
    Ach so und ich dachte schon wir müssen uns Sorgen machen :Schilder_Smilie_208
     
    Collapse Signature Expand Signature
  15. ehemaliges Mitglied

    Aurora1

    Expand Collapse

    1
    0
    32 Jahre alt
    Dabei seit 14. März 2010
    Ein Dankeschön, welches man aus rein egoistischen Gründen äußert, ist in meinen Augen nichts wert.
    Ein Dankeschön sollte vom Herzen kommen und ehrlich gemeint sein, ansonsten ist es bloß Heuchelei.

    Lieber Monarchfalter,
    ich wünsche dir trotzdem weiterhin alles Gute und hoffe, dass du den Sinn deines Lebens irgendwann herausfinden und gut damit leben kannst.

    Viel Erfolg dabei.
     
    Collapse Signature Expand Signature
  16. ehemaliges Mitglied

    Novocaina

    Expand Collapse

    822
    0
    0
    Dabei seit 3. Juli 2010
    Ich bedanke mich jetzt auch mal:

    Und zwar bei allen WoPies für ihre weisen Entscheidungen...
     
    Collapse Signature Expand Signature
  17. annabel lee

    Expand Collapse

    Top Poster des Monats

    Hallo!

    verzeiht, dass ich mich einfach in diese Diskussion einmische, aber ich hatte eigentlich geplant mich in eurem Forum vorzustellen, doch nach dieser Diskussion ist es mir vergangen. Nachdem ich gesehen habe, wie ihr mit einem Dank umgeht will ich nicht wissen wie ihr mit anderen Themen umspringt. Wie sehr ihr wahrscheinlich andere Meinungen und Handlungen verurteilt...

    Ich kann nicht sehen, was an dieser Aussage heuchlerisch oder unehrlich sein soll. Dank wird ausgesprochen um jemandem Anerkennung zu geben. Vielleicht habt ihr diesen Dank als Ironie verstanden und seid deswegen so verletzt und wütend - oder in eurem Ego beleidigt?
    Ich gehe von euren Kommentaren aus, dass Monarchfeder die Probezeit nicht überstanden hat - dann hat sie offensichtlich selbst auch erkannt, dass sie nicht in dieses Forum gepasst hätte und ist dankbar dafür, dass sich für sie durch diese Ablehnung neue Türen geöffnet haben, die besser zu ihr passen.
    Was ist denn nun an diesem Dank negativ? Könnt ihr es nicht verkraften, dass jemand NICHT in euer Forum will?

    ~ lee
     
  18. ehemaliges Mitglied

    Küchenspüle

    Expand Collapse

    0
    0
    Dabei seit 17. Juni 2010
    Liebe lee,

    Ich denke nicht, dass du das gelesene beurteilen kannst. Es passieren hinter den verschlossenen Pforten des Forums, Dinge die besser intern bleiben, doch manchmal hat man keine andere Möglichkeit, als sie so zu klären.

    Es tut mir Leid, dass du das jetzt so auffasst als wären wir die bösen.
    Aber wieso schließt du daraus, das nicht auch Monarchfalter dazu beigetragen haben könnte, dass wir hier so reagieren ?

    LG Küchenspüle
     
    Collapse Signature Expand Signature
  19. ehemaliges Mitglied

    Novocaina

    Expand Collapse

    822
    0
    0
    Dabei seit 3. Juli 2010
    Ich weiß gar nicht, warum ich jetzt darauf antworte, aber ich könnte mich gerade tierisch aufregen...

    Hier wird definitiv niemand verurteilt. Ich selbst habe sogar ein zweite Chance bekommen, die ich nicht hätte bekommen müssen und habe sicher auch erstmal etwas "anders" gewirkt... Ich wurde wahnsinnig herzlich aufgenommen.

    Das Forum ist großartig und ein toleranter und freundlicher Ort. Warum diese Diskussion hier so gelaufen ist, wissen allein die Mitglieder und Falter, ok bei Falter weiß ich es nicht so genau, und es gibt sicherlich gute Gründe dafür.

    Dank ist negativ, wenn er nicht ehrlich und aufrichtig gemeint ist und aus einem falschen Gefühl heraus entsteht. Und zudem glaube ich, dass jeder im Forum damit leben kann, wenn jemand nicht Teil dieser Gemeinschaft werden möchte. Ich glaube allerdings nicht, dass das schon oft vorgekommen ist, habe es zumindest in der Zeit, in der ich hier bin und war, nie erlebt. Und wenn es nicht passt, dann passt es nicht. Darüber ist sicher niemand traurig. Aber dann sollte man die Dinge auch dabei belassen.

    Mehr kann ich dazu nicht sagen, aber es kommen sicherlich noch einige Antworten anderer Mitglieder.
     
    Collapse Signature Expand Signature
  20. Spirit

    Smera

    Expand Collapse

    520
    153
    Dabei seit 14. Mai 2006
    #20 Smera, 18. Juli 2010
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juli 2010
    Es ist immer schwierig sich an einer Diskussion zu beteiligen, wenn man nicht alle Fakten kennt und sich nicht bemüht diese herauszufinden, bevor man sich ein Urteil erlaubt.

    Es stimmt, Monarchfalter hat die Probezeit nicht bestanden. - Weil wir uns gegen sie entschieden haben und nicht sie sich gegen uns. Das wäre für uns aber auch völlig legitim gewesen und ich denke, wir könnten das verkraften. ;) Allerdings ist dies bisher noch nicht ein Mal vorgekommen.

    So viel erstmal zu deinen falschen Annahmen und daraus entstandenen Vorwürfen. Was du allerdings selbst hättest herausfinden können, wenn du diesen Thread aufmerksamer gelesen hättest, ist die Aussage von Monarchfalter, dass man sich immer nur aus rein egoistischen Gründen bedankt, die wir in Frage gestellt und zur Diskussion gestellt haben, weil sie unserer Ansicht nach die ganze Danksagungsgeschichte wieder zunichte gemacht hat.

    ---

    Joa.. das hätte ich jetzt einem User geantwortet, der, so wie du den Anschein erwecken wolltest, sich "objektiv" zu dieser Diskussion äußert.
    Da du liebe "annabel lee" aber unser Monachfalter bist, fände ich das sinnlos. Ich finde es auch ein bisschen arg peinlich von dir, hier einen entrüsteten Besucher zu mimen und zu versuchen unser Forum in ein schlechtes Licht zu rücken.
    Komisch finde ich auch die Falschaussagen, die du in deinen Post packst? Was willst du damit bezwecken? Dein offensichtlich doch sehr angeschlagenes Ego wieder zurechtrücken?
     
    Collapse Signature Expand Signature