Daumen hoch!

Dieses Thema im Forum "Gästebuch" wurde erstellt von Maya, 1. August 2010.

  1. Gast

    Maya

    Expand Collapse

    Top Poster des Monats

    Hallo Mädels vom Way of Perfection,
    ich habe eure Seite vor ein paar Tagen wiederentdeckt und muss sagen, dass sie mir total zusagt. Vor allem die Posts aus dem Blog sprechen mir aus der Seele. Ich denke genau das Gleiche. Leider bin ich noch zu jung für das Forum, um mich hier anzumelden. Außerdem gehe ich ab Mitte des Monats für ein Jahr ins Ausland. Dann wäre meine Mitgliedschaft hier ja irgendwie nicht so sinnvoll. Na ja, lange Rede kurzer Sinn, ich finde euch klasse!
     
  2. Spirit

    Smera

    Expand Collapse

    520
    153
    Dabei seit 14. Mai 2006
    Huhu Maya,

    herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar. *wop-rose*
    Hui, ein Jahr im Ausland? Wo geht's denn hin?

    Wenn es dir ein Trost ist: wir haben vor auch die nächsten fünf Jahre noch bestehen zu bleiben. ;)
     
    Collapse Signature Expand Signature
  3. ehemaliges Mitglied

    Apega

    Expand Collapse

    0
    0
    37 Jahre alt
    Dabei seit 5. Oktober 2009
    Oh vielen lieben Dank <3.

    Wie alt bist du denn, wenn ich fragen darf? Kannst dich ja bewerben, sobald du 18 bist.
    Würd mich freuen *blumeschenk*.
     
    Collapse Signature Expand Signature
  4. ehemaliges Mitglied

    Karmah

    Expand Collapse

    2
    0
    33 Jahre alt
    Dabei seit 30. September 2009
    Awww, süß <3 Danke dir.

    Ich hoffe, du hast Spaß während deines Auslandsjahrs und wer weiß, vielleicht trifft man sich hier ja mal wieder :>

    Alles Liebe <3
     
  5. ehemaliges Mitglied

    Küchenspüle

    Expand Collapse

    0
    0
    Dabei seit 17. Juni 2010
    Danke für die netten Worte <3

    Ich wünsche dir viel Spaß beim Auslandsjahr ;)

    Wo geht es denn hin ?
     
    Collapse Signature Expand Signature
  6. ehemaliges Mitglied

    Aurora1

    Expand Collapse

    1
    0
    32 Jahre alt
    Dabei seit 14. März 2010
    Danke für die lieben Worte, das ist echt süß von dir. <3
    Mich würde auch interessieren wos denn hingehen soll und vielleicht sehen wir uns ja wieder, sobald du 18 bist.

    LG *blumeschenk*
     
    Collapse Signature Expand Signature
  7. Gast

    Maya

    Expand Collapse

    Top Poster des Monats

    Ah, ihr seid echt lieb :)
    Also ich gehe ein Jahr in die USA, genauer gesagt nach Minnesota. Vielleicht lasse ich die Essstörung dann auch hinter mir. Das wünsche ich mir jedenfalls. Dann brauche ich mich auch gar nicht mehr bei euch bewerben. Obwohl, in gut zwei Jahren kann noch eine Menge passieren. Ich könnte rückfällig werden oder was auch immer. Na ja. Ich bin also 15, werde aber in ca. drei Monaten 16. Das wird dann in den USA big gefeiert ;b
    Was ich noch fragen wollte: Welche Essstörung ist eurer Meinung nach schlimmer: Magersucht oder Bulimie?


    Liebe Grüße,
    Maya
     
  8. ehemaliges Mitglied

    Aurora1

    Expand Collapse

    1
    0
    32 Jahre alt
    Dabei seit 14. März 2010
    In die USA? Cool, das freut mich für dich. Ich wünsche dir viel Spaß da und feier deinen "Sweet Sixteen" Geburtstag ordentlich! *yayy!*

    Was für eine ES hast du denn, wenn ich fragen darf?

    Hui, was für eine Frage... Also ich finde, dass man das so garnicht pauschal sagen kann.
    KEINE ES ist schön, harmlos oder erstrebenswert.
    Sowohl bei der Bulimie als auch bei der Magersucht gibt es jede Menge Gefahren und die Folgen sind bei beiden Essstörungen nicht unerheblich.
    Bulimikerinnen fallen durch ihr Körpergewicht (wenn man nach den ärztlichen Kriterien geht etc.) nicht so auf wie Anorektikerinnen, zudem das Erbrechen ja meistens heimlich geschieht und das Fressen davor genauso.
    Von den Gefahren her, kann man keine der beiden Essstörungen als "nicht so schlimm" abtun, aber bei Bulimikerinnen versagt oft das Herz durch das ständige Erbrechen schneller als bei Anorektikerinnen z.B.
    Es gibt ja aber auch noch andere Essstörungen wie BED oder Mischformen aus z.B. Anorexie (Magersucht) und Bulimie, was man dann EDNOS (Eating Disorder Not Otherwise Specified) nennt.
     
    Collapse Signature Expand Signature
  9. ehemaliges Mitglied

    Apega

    Expand Collapse

    0
    0
    37 Jahre alt
    Dabei seit 5. Oktober 2009
    Das ist wie die Wahl zwischen Pest und Cholera.
    Ich denke nicht, dass irgendwas besser ist als das andere. Auch wenn die Anorexie irgendwie, gerade für viele ESler, "besser aussieht". Weil sie mit Disziplin verbunden wird. Bulimie oft hingegen mit Schwäche.
    Was natürlich Unsinn ist. Beides sind Krankheiten mit jeweiligen Symptomen und nichts davon ist besser oder schlechter.
    Ausserdem kann man sich seine Krankheiten eh nicht einfach so aussuchen, man hat was man hat, kann dagegen angehen...oder damit leben.
     
    Collapse Signature Expand Signature
  10. Modmiss

    Marii

    Expand Collapse

    1.961
    161
    Dabei seit 20. März 2007
    Vielen Dank für das Lob. Darüber freuen wir uns sehr <3
    Wünsche dir eine schöne Zeit in der USA :cute:
     
    Collapse Signature Expand Signature
  11. Gast

    Maya

    Expand Collapse

    Top Poster des Monats

    Ich weiß gar nicht genau, was für eine ES ich habe. Ich war deswegen nämlich noch nie in Behandlung und habe mir die Diagnose abgeholt. Meine Tante, der mein rapider Gewichtsverlust aufgefallen war, nannte mich magersüchtig. Jetzt habe ich wieder annäherndes Normalgewicht und gehe nach großen Mahlzeiten meistens kotzen. Vielleicht Bulimarexie..?

    Ich habe gefragt, weil ich es selber nicht sagen konnte. Jede davon hat ja bestimmten Folgen, Ich wusste einfach nicht, welche jetzt schlimmer sind. Elektrolytstörungen bei der Bulimie oder z.B. Osteoporose bei Magersucht.

    Wünsche euch noch einen schönen Tag,
    Maya
     
  12. ehemaliges Mitglied

    Apega

    Expand Collapse

    0
    0
    37 Jahre alt
    Dabei seit 5. Oktober 2009
    Die Diagnose ist im Grunde doch unwichtig, sind nur Worte...und die Symptomatik ändert sich ja auch ständig.
    Bei wikipedia.de z. B. findest du die div. Diagnoseschlüssel. Kannst ja mal schauen, was in wie fern auf dich zutrifft?!
    Im Notfall passt EDNOS eigentlich (fast) immer ^^.

    Man kann schwer sagen was schlimmer ist, weil es auch immer auf den einzelnen Menschen ankommt.
    Und natürlich auf seine Vorerkrankungen.
     
    Collapse Signature Expand Signature