Wartezeiten nach eingereichter Bewerbung

Dieses Thema im Forum "Fragen & Probleme" wurde erstellt von Elea, 24. März 2018.

  1. Gast

    Elea

    Expand Collapse

    Hallo, liebe Community. *balloonheart*

    Mein Interesse an eurem Forum ist sehr groß und nachdem ich mich endlich beworben hatte, war ich sehr gespannt. Das beruht natürlich darauf, dass ihr so diskussionsaktiv und unterstützend wirkt. ^^

    Nun ist meine Bewerbung schon ein paar Tage her. Ich möchte weder unhöflich sein, noch mich aufdringen. Ich hoffe, das bin ich auch nicht. *rotwerd* Und ich weiß auch, dass es mindestens 3 Tage (bei größeren Kapazitäten auch länger) dauern kann, bis ich eine Antwort bekomme, die so oder so ausfallen kann.

    Aber da immer noch nichts zurück kam, wollte ich einfach mal nachfragen, was denn nun Sache ist. Ich bin mir ziemlich sicher, dass so ein authentisches Forum wie eures Bewerber nicht einfach vergisst... ;)

    Entschuldigt meine Neugierde.
    Eure Elea
     
  2. Member

    Nariam

    Expand Collapse

    397
    123
    33 Jahre alt
    Dabei seit 28. Januar 2011
    Hallo Elea,
    keine Sorge, hier wird niemand vergessen.
    Unsere Admiss ist privat sehr eingespannt und deshalb kann es momentan zu etwas längeren Wartezeiten kommen. Bitte hab etwas Geduld. Sobald eine Entscheidung gefallen ist, werden wir uns bei dir melden.
    Um die Wartezeit zu überbrücken, kannst du dich gerne in unserem Wartebereich an den Diskussionen beteiligen. So können wir einander schon mal ein wenig kennenlernen.

    Liebe Grüße
    Nariam
     
    Collapse Signature Expand Signature
  3. Gast

    Elea

    Expand Collapse

    Hi! :heartinblase:

    Danke! Das ist lieb, dass du mir das rückgemeldet hast! Jetzt bin ich denke ich etwas entspannter. :_giggle__Revision_b

    Darauf habe ich ehrlich gesagt auch getippt. Darauf, dass ihr sehr zuverlässig seid.

    Gerne werde ich mal mehr von mir im öffentlichen Bereich sehen lassen. Liebe Grüße auch an eure Admiss! *huhu*

    Einen schönen Tag wünsche ich.
    Eure Elea *shy*
     
    Nariam gefällt das.
  4. Gast

    Rosa

    Expand Collapse

    Liebes WoP,

    Ich möchte nicht unhöflich sein oder Nörgeln. Mir ist bewusst, dass wir alle noch ein RL haben, dass es Hochs und Tiefs in Foren gibt und dann ist auch noch Sommer und viele sind im Urlaub...

    Was ich möchte ist, um eine realistische Einschätzung bitten. Seit ihr noch aktiv? Habt ihr Interesse an neuen Mitgliedern? Falls ja, ist kurz bis mittelfristig mit einer Abstimmung zu rechnen?

    Ich habe mich vor nun mehr 14 Tagen beworben, bin seither aktiv im öffentlichen Bereich und von den 36 Mitgliedern, haben bisher 3 auch etwas geschrieben (entschuldigt, falls ich wen vergesse). Das wirkt eher inaktiv.

    Ich wünsche mir sehr eine Gemeinschaft, gebe jetzt schon recht viel von mir preis; einfach damit ihr mich kennenlernen könnt und ihr seht, dass ich Interesse habe. Aber inzwischen fühlt es sich für mich an, als würde ich meist mit mir selbst reden (auf diesem Weg, liebe Grüße an Maya! Schön dich kennen zu lernen!).

    Ich möchte ungern weiter ein emotionales Investment geben, nur um in weiteren 14 Tagen noch immer zu hoffen und zu bangen und nicht zu wissen wo ich stehe.

    Wenn das WoP also eher unter sich bleiben will, oder aber nicht mehr recht aktiv ist, dann ist das völlig okay. Ich möchte das nur gerne wissen, damit ich nicht weiter persönlichste Gedanken mit der sprichwörtlichen Wand teile.
     
    Eule gefällt das.
  5. Member

    Maya

    Expand Collapse

    527
    112
    53
    Dabei seit 4. Januar 2019
    #5 Maya, 20. Juli 2019
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2019
    Liebe Rosa,

    ich kann leider selbst nicht so viel dazu sagen, weil ich erst seit kurzem hier bin und nicht weiß, was im Leben der anderen gerade los ist. Als Newbie habe ich keinen Zugriff auf die Vorstellungen, ich wollte dir gerne eine Nachricht dazu schreiben, aber da du noch nicht freigeschalten wurdest, kann ich dir keine PN schreiben...
    Wenn du magst, kannst du mir eine Mail schreiben, ich schreib hier meine Adresse und editiere sie wieder raus (ich kann aber nur ein paar Minuten editieren, ich hoffe du liest es schnell :D )
    ***
    /edit: ich hab zu viel Angst, dass ich es gleich nicht mehr editieren kann :D
     
    Collapse Signature Expand Signature
  6. Gast

    Rosa

    Expand Collapse

  7. Gast

    Chrystal

    Expand Collapse

    Hallo liebe Rosa,

    ich schreib Dir auch gern zurück. Auch ich habe mich vorgestellt, habe aber nach ein wenig Schreiben hier gespürt, dass mir die Teilnahme als ,Gästin‘ auch vollkommen reicht. Es gibt, wie ich finde, sehr viel Material hier von anderen Teilnehmern, auch schon ältere Posts. Das zu lesen ist spannend und ergiebig für mich. Ich habe mich lange nicht mehr auf diese Art mit dem Thema auseinandergesetzt, und finde im Schreiben hier auch einen Schlüssel, anderen Zugang zu mir selbst als wenn ich zum Kaffee mit Freunden gehe oder mir selbst Gedanken mache.
    Ich wünsche Dir viel Glück und hoffe, dass das Warten sich bald auflöst!
    Chrystal
     
  8. Gast

    Traum

    Expand Collapse

    Hallo ihr Lieben, hier ist Traum,

    da dieses Thema doch aktuell zu sein scheint, mag ich auch ein paar Worte dazu loswerden.

    Ich selbst habe mich nun vor grob einem Monat vorgestellt und noch keine Rückmeldung erhalten. Das finde ich sehr schade, bei den angedachten paar Tagen.
    Ich kann absolut verstehen, wenn es einem nicht gut geht, man andere Sorgen, Probleme hat oder gerade generell einfach nicht so gut im Forum sein kann.
    Gerade auch die Unsicherheit, wer sind die Neuen, sich immer wieder darauf einlassen.

    Aber es gibt zwei Seiten.
    Auch wir Bewerber machen uns unsere Gedanken. Gerade bei einer Essstörung sind die Selbstzweifel doch ausgeprägt.
    "Bin ich nicht genug?", "Habe ich zu wenig geschrieben?", "Habe ich jemanden stark getriggert?", "Was mache ich falsch?".
    Selbst wenn man vom Verstand her weiß, dass es soooo viele Gründe gibt, weswegen man gerade keine Rückmeldung erhät/erhalten kann.
    Noch ein Punkt ist die Unsicherheit, generell im Leben. Man sucht einen Ort, an dem man Halt finden kann, sich austauschen kann.. Und wartet, wartet, wartet im Leeren.

    Daher wäre meine Bitte, ob man bei der Bewerbung auf längere Wartezeiten hinweisen kann, in dem Punkt mehr Transparenz zeigt. So wissen Bewerber, dass es länger dauern kann und ihr fühlt euch vielleicht nicht von fremden Leuten unter Druck gesetzt, die eine Antwort erwarten, nachfragen und vielleicht sogar mit Vorwürfen kommen, wie dass ihr eine geschlossene, arrogante Gemeinschaft seid.

    Liebe Grüße, Traum!
     
    Marii und Maya gefällt das.
  9. Modmiss

    Marii

    Expand Collapse

    1.961
    161
    Dabei seit 20. März 2007
    Danke für das Feedback. @Smera@Smera und ich werden uns das zu Herzen nehmen. *blumeschenk*
     
    Collapse Signature Expand Signature
    Traum gefällt das.
Die Seite wird geladen...